Beantragung eines Bezugsscheines zum Erhalt der Jodtabletten

Die Beantragung eines Bezugsscheines zum Erhalt der Jodtabletten ist nicht mehr möglich, da der Beantragungszeitraum beendet ist (Beantragungszeitraum: 01.09.2017 - 15.11.2017).

Unabhängig von der kostenfreien Vorverteilung und der Verteilung der Jodtabletten im Falle eines schweren Reaktorunfalls können Sie Jodtabletten in Apotheken kaufen.

Jodtabletten sollen nicht vorsorglich, sondern nur nach Aufforderung der Katastrophenschutzbehörde eingenommen werden.